Werte machen stark

 

HandbuchProjekt 2008-2010

Eine Initative des Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus aus den Jahren 2008-2010, die die Werteerziehung und Persönlichkeitsbildung an Schulen fördern will. Das Thema Werteerziehung ist immer noch aktuell und wichtiger denn je.  Das Projekt ist untergliedert in Persönlichkeitsbildung, Soziales Verhalten, Umwelt, Gesundheit, Sport, Kultur und Schulleben bzw. Schulkultur.

In Anlehnung an den Artikel 131 der Bayerischen Verfassung sollen die Kinder und Jungendlichen selbständige und verantwortlich handelnde Persönlichkeiten werden, die auf Grund der vermittelten Werte, eine demokratische Einstellung für ein friedvolles Miteinander aller Menschen und Gruppen in unserer Gesellschaft entwickeln und  diese nach Möglichkeit dauerhaft in ihre Entscheidungen und ihr Handeln einbeziehen.

Grundlegende Kompetenzen sind hierbei:

  • Höflichkeit
  • Toleranz gegenüber andersdenkenden
  • Respekt vor anderen
  • Disziplin
  • Selbstständigkeit

www   … weitere Informationen

Dieser Beitrag wurde unter Entwicklung, Prävention, Schule, Soziales, Uncategorized, Unterricht abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.